Standortbedingungen

Beste

Region2018-02-26T17:10:45+00:00

AREA 3

Der Standort macht den Unterschied

Der Gewerbe- und Industriepark AREA 3 befindet sich zwischen Bovenden und Nörten-Hardenberg, ca. 5 km nördlich des Göttinger Zentrums. Die Autobahn A7 mit ihren Anschlussstellen Göttingen-Nord und Nörten-Hardenberg liegt nur ca. 3 km westlich. Sie ist über die Bundesstraßen ohne Ortsdurchfahrten einfach zu erreichen.

Starten Sie hier mit den besten Standortbedingungen

Unternehmen finden hier sehr gute Bedingungen vor:

Wirtschaftsbetriebe finden hier eine gute Infrastruktur vor: eine hervorragende Anbindung an das überregionale Straßen- und Schienennetz, ein außerordentlich modernes und vielfältiges Bildungsangebot sowie aufgeschlossene und motivierte Menschen.

Göttingen ist ein Zentrum von Wissenschaft und Forschung. Nicht nur die Universität, auch Fachhochschulen, die Max-Planck-Institute und das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) ermöglichen den Transfer von Innovation und neuen Technologien in die Wirtschaft. Wohl kaum ein zweiter Standort auf der Welt verfügt über eine vergleichbare Bandbreite und Tradition in der Herstellung leistungsfähiger Messgeräte wie die Region Göttingen.

Mit der Erschließung von AREA 3 als Gewerbe- und Industriegebiet zwischen Bovenden und Nörten-Hardenberg wurde die gesamte Region zukunftsorientiert und nachhaltig in Ihrer Entwicklung gefördert.

  • Gewerbe- und Industriepark
  • Direkt an der B3
  • Unmittelbare Nähe zur A7, ohne Ortsdurchfahrten
  • Zum Zentrum Göttingen nur 5 km
  • ICE-Bahnhof Göttingen
  • Sehr gute Infrastruktur
  • Tischeben: weniger Erdarbeiten
  • Variable Grundstückszuschnitte, je nach Bedarf
  • Günstige Gewerbesteuerhebesätze
  • Qualifizierte Mitarbeiterressourcen

Haben Sie noch fragen? Kontaktieren Sie uns!

Kontakt